Seminare

Die Seminar- und Ausbildungsplätze sind komplett ausgebucht.

Deshalb können wir leider keine weiteren Interessenten, auch nicht auf Warteliste, entgegen nehmen.

Sterben gehört zum Leben und jeder Mensch wird eines Tages mit der Trauer konfrontiert. Einen geliebten Menschen zu verlieren ist mitunter das Schlimmste was man sich vorstellen kann. Genau in dieser Situation leistet ein Jenseitskontakt-Medium eine wunderbare Trauerarbeit und hilft Menschen, über diesen unglaublichen Verlust hinweg zu kommen.

Paul Meek ist es ein großes Anliegen die Themen „Medialität“ und „Das Leben nach dem Tod“ weiter zu verbreiten. Nachdem es in den deutschsprachigen Ländern immer noch zu wenige Medien gibt, ist er sehr daran interessiert, medial-begabte Menschen zu seriösen Medien auszubilden. Paul Meek unterrichtet nach der traditionellen englischen Methode. Er ist ein erfahrener Lehrer der Medialität.

Paul Meek ist mit dem britischen Spiritualismus aufgewachsen und seit über 30 Jahren als Medium und spiritueller Lehrer tätig.

Ihr Weg zum Medium

Paul Meek arbeitet in kleinen Gruppen von 16 Personen, denn nur so ist es möglich eine große Effizienz zu erreichen. Er selbst begleitet Sie durch die Seminare. Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an:

Frau
Helga Huber
Tel.: +49 (0)8063 - 20 76 99
E-Mail: h.huber@paulmeek.de

Die mediale Ausbildung ist eine sehr individuelle Angelegenheit. Sie erstreckt sich über mehrere Jahre, denn für die persönliche Entwicklung gibt es keine Regeln.  Deshalb nimmt Paul Meek in seinem Angebot Abstand von einem festen Zyklus von Seminaren/Kursen, die dann zu einem Abschluss führen.